Bei MT103-Nachrichten handelt es sich um über SWIFT gesendete

Zahlungsnachrichten. Auf Ihrer iBanFirst-Plattform können Sie eine Kopie der MT103-Nachricht einer von Ihnen gesendeten Zahlung herunterladen, einschließlich der Zahlungsreferenz UETR, um dem jeweiligen Empfänger einen Zahlungsnachweis zukommen zu lassen. Natürlich kostenlos!

Wo finde ich die Kopie der MT103-Nachricht für meine Zahlung?

Wie auch bei der PDF-Zahlungsbestätigung finden Sie die MT103-Kopie, indem Sie auf der Detailseite einer Ihrer Zahlungen auf die Schaltfläche „Zahlungsnachweis“ klicken.

Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der Zahlungsnachweis, der die MT103-Nachricht enthält, sofort im PDF-Format auf Ihr Gerät heruntergeladen.

Ich kann die MT103-Kopie meiner Zahlung nicht finden. Was kann ich tun?

Bitte beachten Sie, dass MT103-Kopien nicht sofort verfügbar sind, nachdem Sie Ihre Zahlung veranlasst haben. Das Dokument ist erst verfügbar, wenn die Zahlung das System von iBanFirst verlassen hat (in der Regel ein paar Stunden nach der Zahlungsinitiierung).

Außerdem sind MT103-Kopien nur für (grenzüberschreitende) SWIFT-Zahlungen verfügbar. Für SEPA-, DSP- oder interne Zahlungen, die andere Zahlungsdateien verwenden, sind sie nicht verfügbar.

Wenn es um eine SWIFT-Zahlung geht, die zwar von iBanFirst gesendet wurde, für die Sie aber die MT103-Kopie nicht finden können, wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.

War diese Antwort hilfreich für dich?