Unter Bankkonten können Sie ein externes Bankkonto mit der iBanFirst-Plattform synchronisieren und ein SEPA-Lastschriftmandat für Einzahlungen auf Ihr iBanFirst-Konto signieren, mit dem Ihr Bankkonto mit einer B2B-Sepa-Lastschrift belastet wird.

Öffnen Sie dafür einfach Einstellungen > Bankkonten > Neues Konto hinzufügen, um ein externes Bankkonto hinzuzufügen und ein SEPA-Lastschriftmandat zu generieren, das an Ihre Bank gesendet wird.

Bitte beachten Sie, dass das Mandat von Ihrer Bank registriert werden muss, damit Lastschriften ausgeführt werden können. iBanFirst führt einen Abbuchungstest in Höhe von 1 EUR durch, um die Registrierung des Mandats zu bestätigen. Der Status des Mandats gilt nach einer ersten erfolgreichen Lastschrift als aktiv.

Sobald das Mandat aktiv ist, können Sie Mittel auf Ihr iBanFirst-Konto per Lastschrift einzahlen, indem Sie Konto> Aktionen (das Symbol „...“) > Einzahlung mit SEPA-Lastschrift öffnen.

Einzahlungen per SEPA-Lastschrift benötigen normalerweise 5 Geschäftstage, bis sie Ihrem iBanFirst-Konto gutgeschrieben werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?