Die Eröffnung eines iBanFirst-Kontos erfolgt zu 100 % online:

1. Füllen Sie das Formular für die Kontoeröffnung aus, um von einem iBanFirst-Vertriebsmitarbeiter kontaktiert zu werden.

2. Senden Sie uns Ihre Firmen- und UBO-Dokumentation (Letztendlicher wirtschaftlicher Eigentümer). Möglicherweise können wir auch einen Teil davon selbst abrufen, und Ihnen den Aufwand zu ersparen.

3. Unser Compliance-Team überprüft Ihren Antrag und führt die erforderlichen Prüfungen für KYC (Know Your Customer), AML (Anti-Money Laundering) und CTF (Counter-Terrorism Financing) durch. Als reguliertes Zahlungsinstitut befolgen wir in der Tat die europäischen Richtlinien und Regeln, die eine Durchführung dieser Prüfungen erfordern, um die Sicherheit unserer Kunden und unseres Geschäfts zu gewährleisten.

4. Ihr Kundenbetreuer richtet Ihr Konto ein, damit Sie in kürzester Zeit einsatzbereit sind.

5. Ihr Konto ist nutzungsbereit, nachdem Sie eine erste Überweisung von Ihrem Hauptbankkonto vorgenommen haben. Bitte beachten Sie, dass diese Überweisung von einem Konto im Namen Ihres Unternehmens stammen und das Konto von einer Bank oder einem Kreditinstitut im Europäischen Wirtschaftsraum oder einer gleichwertigen Gerichtsbarkeit geführt werden muss.

Die Eröffnung eines Kontos dauert normalerweise 3 bis 5 Tage, kann jedoch für Unternehmen mit einfachen Strukturen und der gesamten Dokumentation auch nur einen Tag dauern.

War diese Antwort hilfreich für dich?